neue Studienordnung

Studienplan
Erweiterungsfach „Philosophie/Ethik“ (Lehramt an Gymnasien)

Diese Informationen gelten für alle Studierende, die ihre Erste Staatsprüfung im Fach „Philosophie/Ethik“ erstmals ab Herbst 2022 antreten.

Für das Studium des Erweiterungsfachs „Philosophie/Ethik“ ist ein Studienplan im Umfang von insgesamt 86 ECTS-Punkten vorgesehen. Nicht alle Module sind verpflichtend. Der letzten Spalte der Tabelle ist zu entnehmen, welche Module für die Zulassung zur Ersten Staatsprüfung im Erweiterungsfach „Philosophie/Ethik“ beim Prüfungsamt der FAU nachzuweisen sind.

Wir empfehlen, das Studium zum Wintersemester aufzunehmen und die „Einführung in die Philosophie“ sowie den „Grundkurs Praktische Philosophie“ gleich zu Beginn zu belegen. Beide Module werden ausschließlich im Wintersemester angeboten.

 

Modul

Veranstaltungen

ECTS

Pflichtmodul?

Einführung in die Philosophie

Proseminar
(mündliche Prüfung)

5

nein

Grundkurs Praktische Philosophie

Proseminar
(Kurzessay)

5

ja

Einführung in die Angewandte Ethik

Proseminar
(Referat oder Kurzessay)

4

nein

Grundkurs Theoretische Philosophie

Proseminar
(Kurzessay oder Klausur)

5

ja

Basismodul Philosophiegeschichte

Zwei Vorlesungen¹
(jeweils mündliche Prüfung)

5

nein

Basismodul Philosophie systematisch

Zwei Vorlesungen²
(jeweils mündliche Prüfung)

5

nein

Basismodul Theoretische Philosophie

Proseminar und Mittelseminar
(Hausarbeit)

10

nein

Klassische Werke der Ethik 1

Mittelseminar
(Hausarbeit)

6

ja

Klassische Werke der Ethik 2

Mittelseminar
(Hausarbeit)

6

nein

Religion I

Einführung in das Judentum

Einführung in den Islam

Zwei Lehrveranstaltungen
(Prüfung zu einer der beiden Lehrveranstaltungen)

5

Wahlpflicht³

Religion II

Einführung in das Christentum

Interreligiöses und interweltanschauliches Lernen

Zwei Lehrveranstaltungen
(lehrveranstaltungsübergreifende Prüfung)

5

Wahlpflicht³

Religion III

Religion im Ethikunterricht

Hauptseminar
(Portfolio)

5

ja

Vertiefungsmodul Praktische Philosophie

Zwei Hauptseminare
(Hausarbeit)

10

nein

Fachdidaktik Ethik

Hauptseminar
(Portfolio)

5

nein

Examenskurs Angewandte Ethik

Hauptseminar
(Portfolio)

5

nein

¹ In dem Modul sind zwei Vorlesungen aus unterschiedlichen Epochen der Philosophiegeschichte zu wählen.
² In dem Modul ist je eine Vorlesung aus einem systematischen Bereich der Theoretischen und der Praktischen Philosophie zu belegen.
³ Mindestens eines der beiden Module Religion I oder Religion II ist zu belegen.

 

Die Erste Staatsprüfung für das Fach Philosophie/Ethik besteht aus drei vierstündigen Klausuren:

1. Angewandte Ethik,   2. Klassische Werke der Ethik,   3. Fachdidaktik

 

Im Vorlesungsverzeichnis finden Sie die für das Lehramtsfach Philosophie/Ethik vorgesehenen Lehrveranstaltungen über folgenden Pfad:

→ „Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie (Phil)“ → „Philosophie“

Alle Veranstaltungen der Pflicht- und Wahlpflichtmodule sowie Veranstaltungen, die ausschließlich für die Lehramtsstudiengänge vorgesehen sind, finden Sie dort in der Rubrik „Lehramt Ethik“. (Die anderen Lehrveranstaltungen finden Sie in den Rubriken „Vorlesungen“, „Propädeutika und Grundkurse“, „Proseminare“, „Mittelseminare“ sowie „Haupt- und Lektüreseminare“.)