Ethische und politische Aspekte der modernen Reproduktionstechnologien

Symbolbild zum Artikel. Der Link öffnet das Bild in einer großen Anzeige.
Plakat Podiumsdiskussion Reproduktionstechnik

Am 8. Juli 2021 veranstalten das das Institut für Politische Wissenschaft (Univ.-Prof. Dr. Eva Odzuck)  und das Institut für Philosophie (Prof. Dr. Béatrice Lienemann) eine Podiumsdiskussion zum Thema „Ethische und politische Aspekte der modernen Reproduktionstechnologien“.

 

Teilnehmer*innen: Prof. Dr. Dr. h.c. Heiner Bielefeldt, Dr. Barbara Bleisch, Prof. Dr. Peter Dabrock, Prof. Dr. Med. Jan-Steffen Krüssel

Die Veranstaltung findet von 16 – 18 Uhr im Wassersaal statt und wird per Zoom übertragen. Bitte registrieren Sie sich vorher im Studon-Kurs unter https://www.studon.fau.de/crs3940279_join.html. Dort bekommen Sie den Zoom-Link zur Veranstaltung.

Keine bevorstehenden Termine.